Konavle

Konavle ist eine ca. 20 km2 grosser Landstrich, der huptsächlich von der Landwirtschaft lebt. 40 % des Gebietes werden von Winzern genutzt, die ihre Produkte im hauseigenen Weinkeller anbieten. Der Rest dient dem Obst und Gemüseanbau, sowie der Viehzucht.
Der landwirtschaftliche Reichtum wäre ohne die endlos sprudelnden Quellen und fleissigen Leute nicht möglich. Das Wasser ist so sauber, dass es direkt in Flaschen abgefüllt wird.

Restaurants
In Konavle gibt es ein Feinschmeckerrestaurant namens Konavoski Dvori. In dem Spezialitäten aus der Provinz angeboten werden. z.B.:
- frischer Fisch aus dem Meer
- Lamm aus der Glocke
- hausgemachter Käse in Olivenöl
- hausgemachter luftgetrockneter Schinken
- verschiedene Gemüse auf einheimsche Art
- ...

Ein Besuch lohnt sich, da nicht nur das Essen sehr gut ist sondern auch die Lage des Retaurants. Natürlich werden auch ausgesuchte Weine aus der Konavle angeboten.

Ausserdem kann man Bauernhofferien in Konavle machen oder einfach einen Nachmittag bei einem Bauer mit Speis und Trank verbringen.

Safari
In Konavle gibt es ein paar schöne kleine Flüsse, auf denen man Stromabwärts mit dem Kanu fahren kann. Ein anschliessendes Picknick mit Grill und Lagerfeuer lässt den Tag schön ausklingen. Die Safari wird von Cavtat aus organisiert.